Oliver B. Fischer, 3. Februar 2016

Gestern fragte ein Kollege, wann wir das letzte Release einer bestimmten Komponente erzeugt haben. Da wir jedes Release auch in dem zugehörigen Git-Repository taggen, habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, mir zu den Tags auch den Zeitpunkt ausgeben zu lassen, an dem das Tag gesetzt wurde. Dank stackoverflow war schnell eine gute Lösung gefunden worden, die ich nur noch um eine Option und etwas Formatierung erweitert habe. git log --no-walk --tags --simplify-by-decoration --pretty="format:%<(25)%d%<(20)%cr(%ai)" gibt jetzt den Tagnamen, das relative Datum und das Datum des Taggens selber in einem festen Spaltenlayout aus.

Alle Tags für jQAssistant ausgeben
$ git log --no-walk --tags --simplify-by-decoration --pretty="format:%<(25)%d%<(35)%cr(%ai)"
 (tag: 1.1.2)            vor 10 Tagen                       (2016-01-24 19:44:55 +0100)
 (tag: 1.1.1)            vor 7 Wochen                       (2015-12-15 08:24:44 +0100)
 (tag: 1.1.0)            vor 2 Monaten                      (2015-11-25 19:26:10 +0100)
 (tag: 1.1.0-RC2)        vor 3 Monaten                      (2015-11-06 18:37:00 +0100)
 (tag: 1.1.0-RC1)        vor 4 Monaten                      (2015-10-10 23:32:19 +0200)
 (tag: 1.0.0)            vor 10 Monaten                     (2015-04-17 14:29:57 +0200)
 (tag: 1.0.0-RC1)        vor 11 Monaten                     (2015-02-28 13:35:14 +0100)
 (tag: 1.0.0-M4)         vor 1 Jahr, und 3 Monaten          (2014-10-27 22:43:59 +0100)
 (tag: 1.0.0-M3)         vor 1 Jahr, und 7 Monaten          (2014-06-24 00:34:20 +0200)
 (tag: 1.0.0-M2)         vor 2 Jahren                       (2014-01-24 08:08:25 +0100)
 (tag: 1.0.0-M1)         vor 2 Jahren, und 5 Monaten        (2013-08-28 22:37:42 +0200)